Sekundarstufe: Selbstschädigendes und auffälliges Verhalten bei Jugendlichen im Schulalltag

19SoS 03

Wie gehe ich in der Schule damit um, wenn eine Schülerin/ein Schüler sich selbst verletzt, z.B. durch Ritzen der Haut und im sozialen Umfeld immer wieder „aneckt“?

Erkennen und Verstehen dieser in der Medizin sogenannten Persönlichkeitsstörung, Aufzeigen möglicher Ursachen.

Welche Auswirkungen hat dieses Agieren auf die Betroffenen und das Umfeld?  

Ich zeige mögliche Ansätze für ein adäquates Miteinander im Schulalltag, angelehnt an die Grundlagen der DBT (Dialektisch Behaviorale Therapie) nach M. M. Linehan.
Diese ersetzen keine fachgerechte Therapie der Betroffenen, sondern sollen Anregung und Hilfestellung im Umgang sein und ein Anstoß für ein besseres Verständnis für das Verhalten der Jugendlichen.

Kategorie

  • Sonntagsseminar
  • Fortbildung: Praxisseminare

Datum

26.05.2019

Zeit

10:00–16:00 h

Ort

Seminarraum 2. OG der Montessori Bildungsakademie
in der Geschäftsstelle des MLVB, Hirtenstraße 26, 80335 München

Referent(en)

Claudia Hädicke

Jahrgang 1969, Studium der Freien Kunst in Stuttgart und Nürtingen, Diplom-Studium der Kunsttherapie an der FH Nürtingen, Zusatzausbildung Heilkundliche Psychotherapie nach HPG.

Ich habe viele Jahre als Kunsttherapeutin gearbeitet und war u.a. in der Akutpsychiatrie am Klinikum Nürnberg Nord und habe dort ein spezielles stationäres Therapieprogramm für Menschen mit Borderline-Störung mit aufgebaut. Etliche Fortbildungen zu diesem Thema, u.a.in Freiburg und bei Martin Bohus.

Ich bin über unsere beiden Kinder zur Montessoripädagogik gekommen und unterrichte im dritten Jahr als Kunstfachkraft an der Sekundarstufe der Montessorischule Rothenburg ob der Tauber. Aktives Mitglied im Rothenburger Künstlerbund.

Preis

€ 80,00

Spezialpreis

€ 70,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Bitte überweisen Sie den Kursbetrag nach Rechnungserhalt bis spätestens 2 Werktage vor Kursbeginn
  • Der Spezialpreis gilt für Pädagogen/Mitarbeiter aus Mitgliedseinrichtungen des MLVB
  • 40 € für Diplom- oder Zertifikatsanwärter (aus einem laufenden Kurs)

Zielgruppen

  • Fachlehrerinnen und Fachlehrer
  • Primarstufe und Hort: Pädagoginnen und Pädagogen

Veranstalter

Montessori Bildungsakademie

Anmeldeschluss

15.05.2019

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht