Diplom-Ausbildungskurs: Montessori-Pädagogik für die Sekundarstufe - Teil 3 in München

Teil 3: Angebot für Studierende

Die Montessori Bildungsakademie bietet einen Diplomkurs (Teil 2 und 3) für die Sekundarstufe an, der die Altersstufe von 12-18 Jahren umfasst.

Der didaktische Aufbau des Kurses zeichnet sich dadurch aus, dass die Teilnehmer/innen Entwicklung und Lernen im Sinne der Montessori-Pädagogik quasi „am eigenen Leib“ erleben können: Lernen durch selbständige Aktivität - in einer vorbereiteten Umgebung - in einer achtsamen und dialogischen Beziehung - dem eigenen Interesse folgend - mit Freiheit und Disziplin. Er wird mit einem Diplom in Montessori-Pädagogik abgeschlossen.
Inhalte und Kursaufbau orientieren sich an den nationalen und internationalen Standards für Montessori-Kurse.

Montessori-Prinzipien (Exemplarisch aus den Bereichen)

Das Kind als Baumeister seiner selbst, die sensiblen Phasen, die Polarisation der Aufmerksamkeit, Lernen nach dem inneren Bauplan, die besondere Lehrerrolle, die freie Wahl und Organisation der Freiarbeit, die vorbereitete Umgebung, das Kosmische Prinzip

Relevante Themen und Fragestellungen für die Sekundarstufe

  • Beobachtung, Wahrnehmung, Wertschätzung, Rückmeldung
  • Offene Lernformen
  • aktuelle Hirnforschung
  • selbständiges und selbstorganisiertes Lernen in der Schule und zu Hause
  • Lehrer- und Schüler-Dokumentation
  • Leistungsverständnis, Selbst- und Fremdeinschätzung, IzELs  
  • Friedenserziehung und Demokratie in der Schule
  • Der „Erdkinderplan“ und aktuelle Projekte der Einrichungen
  • Montessorische Vorbereitung auf Prüfungen
  • Teamarbeit mit den Klassenlehrer/innen
  • Elternarbeit

Diplomanforderungen

Da der Ausbildungskurs studienbegleitend stattfindet, ist es notwendig, neben dem Besuch aller Kursmodule zur Vertiefung von Theorie und Praxis zu Hause zu arbeiten, individuell und in Peer-Gruppen. Die Teilnehmer/innen

  •     führen ein Portfolio
  •     stellen Montessori-Materialien her
  •     legen ein Montessori-Lexikon an
  •     machen - individuell oder in der Peer-Gruppe - Literaturstudium,
        Materialübungen, Beobachtungen und Hospitationen

Eine schriftliche Vertiefungsarbeit, das Abschlusskolloquium mit Materialpräsentation und einer Präsentation zum eigenen Entwicklungs- und Lernprozess, sowie der Besuch aller Kursmodule sind weitere Voraussetzungen für das Diplom in Montessori-Pädagogik.

Die beiden Bereiche Montessori-Prinzipien und Montessori-Materialien werden in der Kursarbeit miteinander verknüpft. Der Schwerpunkt liegt auf Materialien für die Sekundarstufe.

Umfang der gesamten Ausbildung und Abschluss

Diese Ausbildung umfasst insgesamt (für Teil 2 und Teil 3) 256 Präsenz-Unterrichtseinheiten plus 6 Hospitationstage und erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa 1 1/2 Jahren. Der Kurs wird mit dem Montessori-Diplom abgeschlossen.

Termine:

Kursthema                                            Datum       Kurszeiten DozentIn

BiblioTag: Kursgestaltung, Verbandsstruktur, Schulstatus, Gruppenfindung Fr 15.01.21 15 - 20Christa Kaminski
Lehrerrolle bei Montessori und Lehrmethoden Sa 16.01.21 09 - 18CK  
Lehrerpersönlichkeit  Fr 05.02.21 15 - 20Katja Lechthaler
Lehrerpersönlichkeit in der Kommunikation Sa 06.02.21 09 - 18 Katja Lechthaler
BiblioTag: Biografiearbeit, Aktuelle Hirnforschung Fr 05.03.21 15 - 20 Monika Ullmann
Vernetztes Lernen: Bedeutung und Möglichkeiten Sa 06.03.21 09 - 18 Peter Noack  
Lernen und Studieren organisieren Fr 16.04.21 15 - 20 Sandra Wirth MOS München
Prüfungsformate entwickeln, Prüfungen vorbereiten Sa 17.04.21 09 - 18 Sandra Wirth MOS München
Leistung, Beobachtung, Dokumentation Fr 30.04.21 15 - 20 Monika Franke  
Selbstorganisiertes Lernen begleiten, Gespräche mit Jugendlichen Sa 01.05.21 09 - 18 Monika Franke  
Kosmische Erziehung und Gesellschaft Fr 11.06.21 15 - 20Ronny Haselow RH MS Niederseeon
EKP, Praxisbeispiele Sa 12.06.21 09 - 18 RH MS Niederseeon
Sprache in der Sekundarstufe Fr 23.07.21 15 - 20 Ingeborg Müller-Hohagen  
Geometrie in der Sekundarstufe Sa 24.07.21 09 - 18 Peter Noack  
Mathematik in der Sekundarstufe Fr 24.09.21 15 - 20 Peter Noack MS Wertingen
Mathematik in der Sekundarstufe Sa 25.09.21 09 - 18 Peter Noack MS Wertingen
BiblioTag: Fallbesprechungen, Medien Fr 22.10.21 15 - 20 Monika Ullmann
Fremdsprache, Autonomes Sprachenlernen Sa 23.10.21 09 - 18 Birgitta Berger  
Naturwissenschaften vernetzt und fächerübergeifend lernen Fr 12.11.21 15 - 20 Peter Noack  
Naturwissenschaften vernetzt und fächerübergeifend lernen Sa 13.11.21 09 - 18 Peter Noack  
Körperausdruck und Identitätsbildung durch Theaterpädagogik Fr 10.12.21 15 - 20 Katja Lechthaler
Körperausdruck und Identitätsbildung durch Theaterpädagogik Sa 11.12.21 09 - 18 Katja Lechthaler
    2022      
BiblioTag: Elterndialog Fr 14.01.22 15 - 20 Monika Ullmann
Klassenmanagement, Hausaufgaben Sa 15.01.22 09 - 18 CK  
Sprache in der Sekundarstufe, Deutsch als Zweitsprache Fr 11.02.22 15 - 20 IMH  
Religion, Demokratie, Friedenserziehung Sa 12.02.22 09 - 18 IMH  
Abschluss Fr 11.03.22 15 - 20 MU  
Abschluss Sa 12.03.22 09 - 18 MU

Kategorie

  • Studierende: Diplom Sekundarstufe

Datum

15.01.2021–12.03.2022

Zeit

15:00–18:00 h

Ort

Seminarräume der Montessori Bildungsakademie
in der Geschäftsstelle des MLVB, Hirtenstraße 26, 80335 München

Referent(en)

Monika Ullmann, Geschäftsführender Vorstand des MLVB
mit Dozententeam

Preis

€ 2.100,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Bitte überweisen Sie den Kursbetrag nach Rechnungserhalt

Zielgruppen

  • Studierende (Universitäten und Fachakademien)

Veranstalter

Montessori Bildungsakademie

Anmeldeschluss

22.02.2019

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht