Lösungsorientiertes Verhaltenstraining und elementarer Bindungsaufbau

Oftmals wissen weder Eltern noch Erzieher, Pädagogen oder Therapeuten, warum ihre positiven Erziehungsziele und Fördermaßnahmen keine ebensolche Wirkung zeigen und die Kinder genau das Gegenteil von dem tun, was für ihre Entwicklung und das soziale Miteinander wünschenswert wäre.
Dieses Seminar bietet Pädagogen, Eltern aber auch Therapeuten die Möglichkeit oftmals ungünstige, für das Kind nicht zu verstehende Signale zu erkennen und so umzustellen, dass es dem Kind überhaupt erst möglich wird, für seine Entwicklung und Förderung positives Verhalten abzurufen.

Ziel ist es die Bezugspersonen zu unterstützen eine einfühlsame, wertschätzende Erziehungs- und Förderkompetenz im Umgang mit dem Kind zu erlangen oder entsprechend zu erweitern.
Wir arbeiten nach dem LOVT-Konzept. Dies ist ein verhaltenstherapeutischer und lösungsorientierter Ansatz.

Folgende Bereiche werden in diesem Seminar besprochen:
+ Aufbau einer positiven Beziehung zum Kind
+ Vermittlung von klaren, für das Kind verständlichen Signalen
+ Aufbau von Förderung und Lernbereitschaft beim Kind
+ Abbau von ungünstigen, die Entwicklung des Kindes beeinträchtigenden Verhaltensweisen
+ Aufbau von Selbst- und Eigenständigkeit
+ Aufbau von sozial kompetenten Verhaltensweisen

Darüber hinaus soll den Seminarteilnehmern ein sicheres Wissen vermittelt werden, wie sie schwierige Situationen und Fehlverhalten ihrer Kinder erfolgreich angehen können. Die Analysesituation wird per Video aufgezeigt und mit den Teilnehmern besprochen.
Der erste Kurstag findet online (10:00 Uhr bis 16:30 Uhr) und der zweite Tag findet in Präsenz (10:00 Uhr bis 17:00 Uhr) statt!

Zielgruppen

  • Kinderhaus - Pädagoginnen und Pädagogen
  • Primarstufe - Pädagoginnen und Pädagogen
  • Therapeutinnen und Therapeuten
  • Tagesmütter und Tagesväter
  • Personen im Bereich Mittags- und Nachmittagsbetreuung
  • MitarbeiterInnen von Kindertagesstätten und anderen Betreuungseinrichtungen

Online/Präsenzseminar

Termin: 24.–25.10.2022
Kurszeiten: 10:00–18:00 Uhr

Preis: € 290,00 EUR
Mitgliedspreis: € 270,00 EUR

Ort: Seminarräume, Hirtenstraße 26, 80335 München Online, via Zoom
Kursleitung: Sabine Berndt,
Veranstalter: Montessori Bildungsakademie,

Anmeldung als:

  • MitarbeiterIn einer Montessori Mitglieds-Einrichtung des Montessori Landesverband Bayern MLVB - erhalten den Spezialpreis
  • Privatperson

Anmeldeschluss: 13.10.2022