Mitglied werden

Der Landesverband bietet für seine Mitglieder eine Fülle von Leistungen und Angeboten.

11 gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Montessori Landesverband Bayern

1. Beratung und Unterstützung für bestehende Einrichtungen

Wir beraten und unterstützen unsere Mitgliedseinrichtungen bei sämtlichen Themen rund um Kinderhaus- und Schulbetrieb, sofern diese Hilfe angefordert wird Insbesondere stärken wir unsere Mitglieder bei strukturellen, vereinsbezogenen (oder andere Rechtsformen), pädagogischen oder führungsbasierten Frage-stellungen. Supervisions- und Mediationsvermittlung ergänzt dieses Angebot.

2. Rechtsberatung verbandsübergreifend und individuell

Wer bei uns Mitglied ist, kann sich bei allen Rechts-fragen (Kinderhaus, Schule, Verein oder andere Rechtsform betreffend) darauf verlassen, kompetente Beratung über einen unserer Vertragsanwälte des MLVB zu erhalten. Eine juristische Erstberatung ist kostenlos.

3. Politische Einflussnahme auf Länderebene

Der MLVB ist für seine Mitglieder aktiv im Dialog mit Vertretern des Sozial- und Kultusministeriums, um sozialpolitische und schulpolitische Fragen zu klären und entsprechende Bedingungen für seine Einrichtungen zu verhandeln. Beispielthemen sind: Grundsatzfragen zum BayKiBiG, Schulfinanzierung, Lehrer*innenakquise

4. Informationen aktuell und sekundäre Medien

Unsere Mitglieder werden - u.a. über den verbands-internen Newsletter - laufend über aktuelle Entwicklungen, Veröffentlichungen und Termine informiert. Digitale Kommunikationsformen ermöglichen zeitnahe Dialoge zu brennenden Themen. Eine umfangreiche Datenbank zu sämtlichen verbandsinternen Themen kann von allen Mitgliedern mitgestaltet und genutzt werden. Rollup´s mit Kernaussagen zur Montessori Pädagogik stehen allen Mitgliedern zur Ausleihe zur Verfügung.

5. Qualitätsstandards zur Q-Entwicklung und Q-Sicherung

Seit vielen Jahren haben sich alle Mitgliedskinder-häuser und -schulen auf gemeinsame Qualitäts-standards geeinigt. Unsere Einrichtungen verpflichten sich zur Einhaltung der gemeinsamen pädagogischen Konzepte – jeweils für Kinderhaus und Schule – als Grundlage. Ergänzt werden diese jeweils mit der individuellen Konzeption vor Ort. Zusätzlich gibt es für alle Kinderhäuser eine Portfoliovorlage, die den staatlichen Vorgaben entspricht und vom MLVB mit dem Fokus Montessori ergänzt wurde. Unseren Schulen stehen seit vielen Jahren die IzEL zur Verfügung: Informationen zum Entwicklungs- und Lernprozess. Ein alternatives und anerkanntes Bewertungssystem anstelle von Noten. Der MDD Montessori Dachverband Deutschland ist mit der Association Montessori Internationale affiliiert und erkennt seit einiger Zeit die über den MDD erarbeiteten Qualitätskriterien für Einrichtungen und Ausbildungen in Deutschland an. Diesem bundesweiten Qualitätsrahmen hat sich auch der MLVB selbstverpflichtet.

6. Information und Öffentlichkeitsarbeit

Wir unterstützen unsere Mitglieder mit gezielter Aufklärung und Information der Öffentlichkeit über die Montessori-Pädagogik und den Bildungsweg in Montessori-Einrichtungen. Diese Unterstützung wird ergänzt mit Ausleihmedien, Vorlagen für Infoveranstaltungen und auch unmittelbar vor Ort durch Vertreter des Verbandes.

 

7. Verbandseigene Akademie für Aus- und Weiterbildung

Unsere verbandseigene Bildungsakademie greift aktuelle Themen und Praxisanforderungen zeitnah auf und bietet Fort- und Weiterbildungen für Pädagog*innen aus Kinderhaus und Schule, Vorstände, Verwaltungskräfte und Eltern. Insbesondere das für die pädagogische Ar-beit erforderliche Montessori-Diplom kann für alle drei Entwicklungsstufen erworben werden. Personen aus Mitgliedseinrichtungen erhalten j e d e Weiterbildung zu einem vergünstigten Preis.

8. Stellenmarkt und Vermittlungsdienste

Wir vermitteln Personal mit großem Erfolg! Die Anzeigen auf unserer Homepage erreichen weit über Bayern hinaus Interessierte und umgekehrt erreicht Stellensuchende eine passende Einrichtung. Für Mitglieder sind die Anzeigen selbstverständlich kostenfrei.

 

9. Vernetzung und Austausch auf Länder- und Bundesebene
  1. Der MLVB ist weit vernetzt und hat wichtige Kooperationspartner, die seine Arbeit qualitativ steigern. Der wichtigste Austausch innerhalb des Verbandes wird über Ausschüsse, Gremien, Arbeitskreise und Projektgruppen organisiert, in denen unsere Mitglieder aktiv und maßgeblich mitwirken. Außerhalb des Ver-bandes sind unsere bayerischen Netzwerkpartner das Forum Bildungspolitik, das Wertebündnis Bayern und die Arbeitsgemeinschaft freier Schulen in Bayern. Deutschlandweit sind wir insbesondere mit dem Montessori Bundesverband, dem Archiv der Zukunft und dem Paritätischen Gesamtverband vernetzt. Außerdem sind wir seit vielen Jahren Mitglied bei Montessori Europe.
10. Verbandseigene Vorlagen für Einrichtungsträger und -leitungen
  1. Der MLVB bietet seinen Mitgliedern wichtige Vorlagen, die dem aktuellen Rechtsstand entsprechen. Dies sind u.a. Betreuungsverträge, Arbeitsverträge befristet und unbefristet, Schul- und Darlehensverträge, sowie der unverzichtbare DSGVO-Leitfaden.
11. Gründungsberatung für Kitas und Schulen

Gründungsinitiativen für Kinderhäuser oder Schulen finden beim MLVB alle Informationen, die dafür nötig sind. Vertreter des MLVB begleiten Schulgründer auch bei den Regierungsgesprächen, vermitteln Finanzierungspartner, beraten auf der Suche nach einer geeigneten Geschäftsstruktur und kennen erfahrene Architekten für Neubau oder Umbau.

Als ordentliches Mitglied gelten gemeinnützige Organisationen, kirchliche Träger und Kommunen, die die Montessori-Pädagogik in ihren Einrichtungen leben, anderweitig unterstützen oder fördern. Einzelpersonen, die den Verband unterstützen möchten, um die Montessori-Pädagogik zu fördern, zu verbreiten und weiterzuentwickeln, können Fördermitglied werden.

Hier finden Sie PDF-Downloads zu Beitragsordnung, Satzung und Aufnahmeanträgen:


Beitragsordnung

Satzung


Aufnahmeantrag

für Vereine und kirchliche Träger

Aufnahmeantrag

für Kommunen

Aufnahmeantrag

für gemeinnützige GmbH

Aufnahmeantrag

für gewerbliche und private Träger

Aufnahmeantrag

für Fördermitglieder